Rumänien 2007 – 31.

27.8.

11 Stunden geschlafen!
Um etwa 12 Uhr komme ich los und fahre zügig durch. Das Wetter ist optimal und die Strecke ordentlich. Direkt in Cluj (sprich: Kluusch) ging es 400 Hm bergan, teils recht steil. Da hatte ich an diesem Tag keine große Lust drauf, bin aber denn doch irgendwann oben angekommen. Mitten in der Stadt (schon an diesem Berg) hat mitten auf einer Spur dieser zweispurigen Straße ein Kanaldeckel gefehlt. Erfindungsreich wie die Rumänen sind, haben sie einfach einen Tannenbaum in das Loch gesteckt. Ohje… aber das sieht man hier häufiger.
Den Berg geht’s hoch, aber dann auch wieder runter. Also setze ich mich in den Windschatten eines LKWs und ein weiterer LKW fährt in meinem Windschatten mit 😉 65Km/h fahren wir, leider kann ich den LKW auf dieser Strecke nicht überholen.
Etwas verschätzt habe ich mich mit der Streckenlänge des heutigen Tages. Ich nahm 130Km bis Sighisoara an (und das liegt ~30-40Km hinter Cund), in Wirklichkeit waren es dann aber 153Km bis Cund. Und die letzten Km sind schon recht dunkel und musste ich auf einem unheimlich nervigen Belag hinter mich bringen. Bodenwellen und Schlaglöcher soweit das Auge reicht.

Geplant hatte ich zwar bis Sighisoara durchzufahren, aber am Ende war ich auf Cund doch zu gespannt und so entschied ich mich kurzerhand und glücklicherweise für letzteres und verschob Sighisoara auf einen anderen Tag.

Ankunft in Cund am 27.8. um 20:45Uhr. Ein letztes Mal packe ich in meinem neuen Zimmer den Gaskocher aus und koche auf dem Steinboden und schlafe auf meiner Isomatte. Am kommenden Morgen ist die Tour vorbei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s