Verkaufe KMX X-Class Liegerad Trike

KMX X-Class - IMG_0973Biete KMX X-Class Liegerad Trike

[Vielen Dank fürs Interesse, das Liegerad hat bereits einen neuen Besitzer gefunden!]
Verkaufe ca. 1000Km junges KMX Liegedreirad. Der Zustand ist insgesamt gut, es gibt keine Beschädigungen oder Defekte, eine detaillierte Zustandsbeschreibung gibt es weiter unten im Text.

Das KMX X-Class überzeugt durch seine Go-Kart mäßigen Fahrleistungen, die einfach nur Spaß machen. Schnell gefahrene, harte Kurven und Slides machen mächtigen Spaß, lange Touren werden zur Wohltat für das Sitzfleich, die Hände und den Nacken. Insgesamt ist das Trike perfekt zum Touren, Cruisen und Einsätze auf Waldwegen etc. Die aktuelle Bereifung prädistiniert es aber weniger zu einem „Rennrad“.
Radtourerer werden das Rad aufgrund seiner immensen Staumöglichkeit schätzen lernen. An den montierten Träger passen zwei Packtaschen, an den optionalen „normalen“ Gepäckträger nochmals zwei seitlich und natürlich auch obendrauf und KMX bietet zusätzlich Taschen an, die man seitlich über den Sitz wirft. Da der Rahmen sehr belastbar ist, steht der nächsten Tour nichts im Wege.

Ausstattung  

Das Rad ist mit folgender Ausstattung gut für die nächsten Touren gerüstet.

  • Schutzbleche (aktuell verlangt KMX für die notwendigerweise speziellen Schutzbleche knapp 150€!)
  • Gepäckträger (aktuell verlangt KMX für den notwendigerweise speziellen Gepäckträger knapp 100€!)
  • Zwei graue Ortlieb Front Roller Packtaschen,wobei eine von einem Kaninchen angenagt wurde und geflickt werden sollte. Alternativ kann ich statt der Kaninchentasche auch eine in dunkelgrün mitgeben, die besser erhalten ist
  • Eine Handyhalterung von Rixen & Kaul mit zwei angebrachten Klick-Fix Halterungen
  • Ein Cateye-Tacho
  • Hupe
  • Rücklicht
  • Selbstgebaute Halter für die drei letztgenannten Sachen
  • Ein hochwertiger, sehr leichter Flaschenhalter
  • Ein im Straßenverkehr sehr wichtiger Wimpel mit Stange
  • Für noch mehr Fahrspaß ist ein kleines Rad am Ausleger montiert, das es einem ermöglicht stuntmäßig auf den Vorderrädern und eben auf diesem Minirad zu fahren
  • Mittlerweile abgebaut habe ich die komplette Dynamolichtanlage von Busch und Müller, die kombinierte Bremslicht-/Blinkereinheit und das Fahrradradio. Dies ganze Zubehör gebe ich aber auf Wunsch gratis mit dazu.
  • Außerdem gibt es einen kompletten (neuen) Satz Schwalbe Big Apple gratis dazu, eine neue Kette (normale Fahrradkettenlänge), mit der eventuelle Größeneinstellungen des Auslegers korrigiert werden können. Grobe Änderungen müssen ja mit einer Zugabe oder Wegnahme von Kettengliedern ausgeglichen werden. Um dies zu vereinfachen habe ich zwei SRAM Kettenschlösser montiert.
  • Bremsen: Gebremst wird das Trike komplett über drei Scheibenbremsen. Die vorderen sind sehr bissig und gespiegelt, das heißt: mit einer Hand werden gleichzeitig beide Vorderräder gebremst. Die Hinterbremse verfügt über eine Handbremse (erleichtert z.B. das Auf- und Absteigen) und ermöglicht super spaßige Drifts!
  • Schaltung: Die Schaltung stammt von SRAM (Umwerfer: Shimano) und verfügt über 24 Gänge. Im Vergleich klingt das erstmal wenig, in der Praxis habe ich die etwas engeren Schaltabstufungen beim X-Class nicht vermisst. Dafür sind 24er Komponenten langlebiger, da mehr Material eingesetzt wurde. Ein nicht zu verachtender Vorteil und Kostenfaktor.

Zustand: Das Rad wurde ca. 900Km von einem gemütlichen Rentner gefahren, die letzten 100 von mir, um zu schauen, ob mir das Trikefahren Spaß macht – bevor ich preislich richig einsteige. Das macht es absolut, ich bin ein paar herrliche (kurze) Touren mit ihm gefahren, möchte nun noch fetter einsteigen und hab mich für ein wesentlich teureres Trike entschieden.

Die Bremsen und die Schaltung sind gut eingestellt, die Hinterbremse hat einen neuen Bowdenzug/Hülle spendiert bekommen. Insgesamt funktioniert alles gut an dem Rad. Das linke Pedal läuft schwerer, in der Praxis war das aber nicht zu spüren. Der Linke Griffgummi wird an der Montagestelle des Spiegels von einem Kabelbinder fixiert. Der Zustand der Reifen ist sehr gut.
Manche Schrauben haben Rost angesetzt, was mich aber nicht gestört hat und eigentlich auch nicht auffällt.

Preis: Den Preis setze ich bei (VB) 750€ an. Ich meine, das ist ein fairer Preis für dieses Trike mit diesem prima Lieferumfang. Ich bevorzuge eine Selbstabholung in Frankfurt/M., wenn der Käufer aber eine Spedition beauftragen möchte, sollte auch das per Vorkasse/Paypal möglich sein.

Sachmängelhaftung:
Der Artikel wird von Privat verkauft. Der Käufer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die ihm gesetzlich zustehende Sachmängelhaftung bei Gebrauchtwaren völlig zu verzichten. Garantie, Umtausch & Rückgabe der Ware sind ausgeschlossen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Verkaufe KMX X-Class Liegerad Trike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s